Poomse

Unter Poomse versteht man vorgeschriebene Bewegungsabläufe, die genau definierte Verteidigungs.- und Angriffstechniken enthalten. Die verwendeten Grundtechniken sind exakt, kraftvoll und in der richtigen Geschwindigkeit vorzutragen. Die Poomse stellt dabei einen Kampf gegen mehrere imaginäre Gegner dar und ist Bestandteil der Gürtelprüfung.
Bei den Schülergraden gibt es 8 unterschiedliche Bewegungsformen (Il-Jang bis Pal-Jang). Bei den Meistergraden gibt es weitere 9 Formen (KoryoIlyeo). Jede dieser Bewegungsformen hat eine bestimmte Bedeutung und symbolisiert die Entwicklung des Schülers.

 

1. Form   Taeguk      Il-Jang

Bedeutung: Himmel
Es ist das erste Grundelement. Vom Himmel kommt Regen und Licht, was die Voraussetzung bildet, dass etwas gedeihen kann.
YouTube

 

2. Form   Taeguk       I-Jang

Bedeutung: Frohsinn und Fröhlichkeit
Durch die erworbene innere Kraft ist der Mensch ruhig und ausgeglichen.
YouTube

 

3. Form   Taeguk       Sam-Jang

Bedeutung: Feuer
Ein Feuer ist in uns vorhanden. Es soll kontrolliert eingesetzt werden und nicht der Zerstörung dienen.
YouTube

 

4. Form   Taeguk       Sa-Jang

Bedeutung: Donner und Blitz
Trotz Gefahren, die uns Angst machen, sollen wir gelassen und ruhig bleiben und unsere Kraft gezielt einsetzen.
YouTube

 

5. Form   Taeguk       OhI-Jang

Bedeutung: Wind
Eine leichte Brise kann Samen verbreiten und Wolken auflösen. Ein Sturm kann jedoch gefährlich und zerstörerisch sein.
Der ruhige und gleichmäßige Rhythmus wird immer wieder durch kraftvolle Bewegungen unterbrochen.
YouTube

 

6. Form   Taeguk       Yuk-Jang

Bedeutung: Wasser
Das Wasser passt sich immer seiner Umgebung an. Dementsprechend sollen Schwierigkeiten mit einer gewissen Gelassenheit begegnet werden.
Diese Bewegungsform wird durch fließende Bewegungen dargestellt.
YouTube

 

7. Form   Taeguk       Chil-Jang

Bedeutung: Berg
Ein Berg steht unverrückbar da und strahlt Ruhe aus. Diese Ruhe soll und vor unüberlegten Handlungen abhalten. Trotz der beeindruckenden Schnelligkeit sollen wir immer wieder einmal inne halten.
YouTube

 

8. Form   Taeguk       Pal-Jang

Bedeutung: Erde
Die Erde, sie bringt Leben hervor, versorgt es durch die vorhandenen Kräfte und sorgt, dass es sich immer weiter entwickelt.
YouTube

 

9. Form   Koryo

Koryo wird eine alte koreanische Dynastie genannt, die sich tapfer gegen die Mongolen verteidigte. Korea erhielt seinen Namen von diesem Königshauses. Koryo symbolisert, wie man mit einem starken Willen gegen einen übermächtigen Gegner bestehen kann.
YouTube

 

10. Form   Kumgan

Als Vorlage dienen die majestätischen Kumgang-Berge. Sie strahlen eine Schönheit aus und sind gleichzeitig hart wie ein Diamant
YouTube

 
Free business joomla templates